Technische Analyse

Nur wenige bekennen sich zu der Anwendung, aber die meisten folgen doch allen möglichen Formen verschiedener Charts.

 

Oft wird die technische Analyse mit Modellen kombiniert, die mit verschiedenen Parametern arbeiten und dazu genutzt werden, die finanziellen Bewegungen vorauszusagen. Sie können ergänzen, jedoch nicht allein stehen.

 

Moller + Company hat ein eigenes Modell entwickelt, das Zinsverhältnisse und Kursbewegungen kombiniert, und das einen Indikator über Kursbewegungen gibt. Dies ist kein Forecast-Modell, sondern ein warnendes Modell.